home

Neue Führung bei der Feuerwehr Marktoberdorf

Rehle und Northemann bilden das neue Führungsduo

Nach über einem Jahr voller Ungewissheit hat die Freiwillige Feuerwehr Marktoberdorf nun endlich wieder zwei regulär gewählte Kommandanten. Bei der am 18. Juni 2013 abgehaltenen Wahl sprach sich eine deutliche Mehrheit der Mannschaft für Rasso Rehle als ersten Kommandanten aus. Rehle war bis Juni 2012 stellvertretender Kommandant und ist bis zu seiner Wahl von der Stadtverwaltung kommisarisch zum ersten Kommandanten bestimmt worden. Neuer stellvertretender Kommandant ist Bastian Northemann. Er erhielt ebenfalls eine große Mehrheit der Stimmen und war bis zu seiner Wahl Zugführer der Feuerwehr.

Mit dem Ende der Kommandantensuche können sich Mannschaft und Fürung nun wieder voll auf das große Jubiläumsjahr und den regulären Einsatzdienst konzentrieren. [mo 25.06.2013]

Von links nach rechts: 2. Kommandant Bastian Northemann, 1. Kommandant Rasso Rehle, Bürgermeister Werner Himmer, 2. Vorstand Robert Kauter, 1. Vorstand Robert Eggensberger