home
Feuerwehr-Nachwuchs beginnt mit der Ausbildung
Erste Übung am 1. März  -  Kurzentschlossene sind herzlich wilkommen!
 
 

Am Dienstag den 1. März trifft sich die neue Jugendgruppe der Feuerwehr Marktoberdorf zu ihrer ersten Übung. Nachdem beim Infotag im November bereits 9 Jugendliche gewonnen werden konnten, würde sich das Team rund um Jugendwart Kim Schulze trotzdem über weitere Interessierte freuen die noch kurzfristig der Jugdengruppe beitreten möchten.

Bei der ersten Übung bekommen die neuen Mitglieder zunächst einen Überblick darüber, was sie bei ihrer Ausbildung erwartet. In den darauf folgenden Wochen und Monaten erwartet die Jugendlichen eine fundierte Ausbildung zu allen Schaffensbereichen der Feuerwehr, wie die technische Hilfe nach einem Verkehrsunfall, das richtige Vorgehen bei einem Brand oder die Schadensbeseitigung nach einem Unwetter.
Über das Jahr verteilt finden Wettkämpfe, Leistungsprüfungen, Ausflüge und Zeltlager statt. Highlights der letzten Jahre waren beispielsweise der Besuch der Stuttgarter Flughafenfeuerwehr und die Durchführung einer 24-Stunden-Übung.

Wer sich kurz entschlossen der Jugendgruppe anschliessen will oder einfach nur mal schnuppern möchte, kann am 1. März um 19.00 Uhr ans Feuerwehrgerätehaus in der Kaufbeurenerstraße kommen.
Wer weitere Fragen hat, kann sich jederzeit bei Gerätewart Bastian Northemann Tel. 08342 / 98576 oder bei Jugendwart Kim Schulze Tel. 08342 / 4000-95 melden.