home
Gefahrgutbergung

 

Datum 22.04 .2020 Alarmzeit 14.28 Uhr Einsatzende 15.45 Uhr

 

 Einsatzort Marktoberdorf - Schwabenstr.
 Fahrzeuge der FF MOD
ELW - MZF - HLF 20/20 - V-LKW mit ÖSA
 Weitere Kräfte
Kreisbrandinspektion
 Bericht Mitarbeiter des Landratsamtes bemerkten in einem Lagerraum ca. zehn Kanister mit chlorhaltigem Flächendesinfektionsmittel die stark unter Druck standen und kurz vor dem bersten schienen. Sie alarmierten daraufhin die Feuerwehr. Ein Trupp unter CSA (Chemieschutzanzug) brachte die Kanister ins Freie, wo sie zunächst den Druck abließen und die Kanister danach in ein Kunststofffass umlagerten. Die Beseitigung wurde von einem Entsorgungsbetrieb übernommen.