home
Unklare Rauchentwicklung

 

Datum  24.05.2020 Alarmzeit 02.21 Uhr Einsatzende 03.10 Uhr

 

 Einsatzort Marktoberdorf - Dr.-Geiger-Str.
 Fahrzeuge der FF MOD
ELW - MZF - HLF 20/20 - LF 20/25 - DL(A)K 23/12 - LF 16/12
 Weitere Kräfte
Kreisbrandinspektion
 Bericht In einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus kam es zu einer Rauchentwicklung. Bewohner einer darüber liegenden Wohnung bemerkten den Rauch und verständigten die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten alle Bewohner mit Ausnahme der Bewohnerin der betroffenen Wohnung das Haus verlassen. Ein Trupp unter Atemschutz konnte die Dame kurze Zeit später ins Freie retten. Sie wurde vom Rettungsdienst mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus eingeliefert. Als Ursache für die Rauchentwicklung wurde vergessenes Essen auf dem Herd festgestellt. Die Wohnung wurde maschinell belüftet und anschließend an die Polizei übergeben.