home
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

 

Datum  12.01.2021 Alarmzeit 12.15 Uhr Einsatzende 14.00 Uhr

 

 Einsatzort B472 bei Geisenried
 Fahrzeuge der FF MOD
ELW - HLF 20/20 - LF 20/25 - V-LKW mit ÖSA
 Weitere Kräfte
FF Geisenried, Kreisbrandinspektion
 Bericht
Nur drei Minuten nach der Alarmierung zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde die Feuerwehr Marktoberdorf zu einem schweren Verkehrsunfall gerufen. Bei dichtem Schneetreiben geriet die Fahrerin eines Pkw ins Schleudern und prallte auf einen entgegenkommenden LKW. Die Feuerwehr befreite die schwer verletzte Frau aus dem Fahrzeug und sicherte die Unfallstelle.